Catalina Sandino Moreno

Aus Twilight-Wiki.de .::. Bis(s) in alle Ewigkeit

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild:Darst_Moreno.jpg
Catalina Sandino Moreno
STECKBRIEF
Bürgerl. Name Catalina Sandino Moreno
Gebutsdatum 19. Apr 1981
Geburtsort Bogota, Kolumbien
Sternzeichen Widder
Nationalität Kolumbien
Größe 1,69 m
Augenfarbe braun
Haarfarbe braun
Ehepartner David Elwell (seit 2006)
Kinder kA
Eltern kA
Geschwister Nicolas
TWILIGHT
Rolle Maria


Catalina Sandino Moreno ist in Bogota, Kolumbien geboren. Ihre Mutter ist eine Pathologin.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Ihr Kinodebüt gab die kolumbianische Schauspielerin Catalina Sandino Moreno, geboren 1981 in Bogotà, mit dem von der Kritik hoch gelobten Drama MARIA VOLL DER GNADE (“Maria Full of Grace”, 2004). Ihre Hauptrolle darin brachte Sandino einen silbernen Bären als beste Darstellerin bei der Berlinale, einen Screen Actors Guild Award, einen Independent Spirit Award sowie eine Oscar-Nominierung als beste Hauptdarstellerin ein. Sandino erhielt weitere Auszeichnungen für MARIA VOLL DER GNADE, der auf den Festivals von Sundance und Deauville Hauptpreise gewann, beim Filmfestival von Seattle und bei den Gotham Awards. 2005 wurde Sandino darüberhinaus als International Star of the Year beim ShoWest-Festival geehrt. Sandino interessierte sich schon sehr früh für das Theater und begann bereits als Schülerin, Unterricht an der renommierten Schauspielschule von Ruben Di Pietro in Bogotà zu nehmen, wo sie schließlich vier Jahre verbrachte. Nach ihrem Kinodebüt in MARIA VOLL DER GNADE zog Sandino nach New York und besuchte das Lee Strasberg Institute. Ihr New Yorker Theaterdebüt war Shakespeares “König Johann” in einer Aufführung der Frog & Peach Theater Company. 2006 spielte an der Seite von Ethan Hawke, Laura Linney, Michelle Williams und Mark Webber in Hawkes Regiearbeit THE HOTTEST STATE sowie in Richard Linklaters FAST FOOD NATION (“Fast Food Nation”, 2006). Für den brasiliansichen Regisseur Walter Salles stand sie für dessen Teil des Episodenfilms PARIS; JE T’AIME (“Paris, je t’aime”, 2006) vor der Kamera. Zu Sandinos weiteren Filmen gehören Mike Newells DIE LIEBE IN ZEITEN DER CHOLERA (“Love in the Time of Cholera”, 2007) mit Javier Bardem und Benjamin Bratt sowie Steven Soderbergs zweiteilige Filmbiographie Ernesto (Che) Guevaras CHE – REVOLUCION (“Che – The Argentine”, 2008) und CHE – GUERILLA (“Guerilla”, 2008). Zuletzt war Sandino wieder in ihrer neuen Heimatstadt New York auf der Theaterbühne zu sehen: An der Seite von Matthew Broderick spielte sie in der Welturaufführung von Kenneth Lonergans “The Starry Messenger”. Die umjubelte Off-Broadway-Produktion erzählt von einem Astronomieleherer in der Midlife-Crisis, der unversehens eine Affäre beginnt.

Twilight

Catalina Sandino Moreno spielt in Eclipse - Bis(s) zum Abendrot Maria, die Jasper Hale in einen Vampir verwandelte.

Filmografie

  • 2010: Frail - Chloe
  • 2010: Eclipse - Bis(s) zum Abendrot - Maria
  • 2008: Che (Part Two) - Aleida March
  • 2008: Che (Part One) - Aleida March
  • 2007: Love in the Time of Cholera - Hildebranda
  • 2007: The Heart of the Earth - Blanca Bosco
  • 2006: The Hottest State - Sarah
  • 2006: Fast Food Nation - Sylvia
  • 2006: Paris je t’aime - Ana
  • 2006: Journey to the End of the Night - Angie
  • 2004: Maria Full of Grace - María Álvarez

Theater

  • 2004: King John

Auszeichnungen

  • 2005: (Nominierung) Academy Awards - Oscar for Best Performance by an Actress in a Leading Role in Maria Full of Grace
  • 2005: ShoWest Convention - Special Award International Star of the Year
  • 2005: Premios ACE: Premio ACE for Cinema – Best Actress in Maria Full of Grace
  • 2005: Online Film Critics Society Awards - OFCS Award für Best Breakthrough Performance in Maria Full of Grace
  • 2005: Independent Spirit Awards: Independent Spirit Award für Best Female Lead in Maria Full of Grace
  • 2005: Imagen Foundation Awards: Imagen Award for Best Actress – Film in Maria Full of Grace
  • 2004: Seattle International Film Festival - Golden Space Needle Award für Best Actress in Maria Full of Grace
  • 2004: Los Angeles Film Critics Association Awards - New Generation Award (shared with Joshua Marston) in Maria Full of Grace
  • 2004: Gotham Awards - Breakthrough Award in Maria Full of Grace
  • 2004: Chicago Film Critics Association Awards - CFCA Award for Most Promising Performer in Maria Full of Grace
  • 2004: Cartagena Film Festival - Colombian Cinema Award für Best Actress in Maria Full of Grace
  • 2004: Berlin International Film Festival - Silver Berlin Bear für Best Actress (tied with Charlize Theron) in Maria Full of Grace

Kontakt

Catalina Sandino Moreno
Principal Entertainment
1964 Westwood Blvd.
Suite 400
Los Angeles, CA 90025
USA

Persönliche Werkzeuge